Berlin bietet Industriekletterern berufliche Perspektiven in der WIndenergie

Industriekletter:in in Berlin? Jobs im Bereich Windkraftanlagen

Als Industriekletter:in gehören außergewöhnliche Einsatzorte zu Deinem Alltag. Da wo Geräte nicht hinkommen, bist Du gefragt. Beim Beruf des Industriekletterers kannst Du Hobby und Beruf verbinden, jeder Tag ist anders, oft ist er an der frischen Luft und hat Abenteuercharakter. Du bist auf der Suche nach neuen beruflichen Wegen? Vielleicht ist der Job als Kletterer bei RTS in den Windparks für Dich das Richtige.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind Dir wichtig? Dann finde Deinen neuen Job als Industriekletter:in in Berlin im Bereich der Windenergie. Industriekletterer werden gebraucht in der Windenergie, sowohl an Land als auch auf dem Meer. Wir bieten Dir berufliche Perspektiven als Seilzugangstechniker:in an Windenergieanlagen. Wir sind ein Servicedienstleister in den erneuerbaren Energien und haben mehr als 25 Jahre Erfahrung.

Hast Du noch Fragen zu unserem Stellenmarkt?

Wir helfen gerne
persönlich weiter.

Bewerbungshotline

Montag bis Freitag: 8 – 16 Uhr
Tel. +49 421 – 696 80 033

Hast Du noch Fragen zu unserem Stellenmarkt?

Wir helfen gerne
persönlich weiter.

Bewerbungshotline

Montag bis Freitag: 8 – 16 Uhr
Tel. +49 421 – 696 80 033

Neue Kenntnisse erwerben als Industriekletter:in in der Windenergie

Du hast Lust auf eine berufliche Herausforderung? Mit einem Job als Industriekletter:in an Windkraftanlagen machst Du Dich mit unterschiedlichen technischen Aspekten vertraut:

Windkrafttechnik

Industriekletter:innen im Bereich der Windenergie sollten ein grundlegendes technisches Verständnis haben, idealerweise bereits Vorkenntnisse mit Windkraftanlagen. Dazu gehören Kenntnisse über die Funktionsweise von Rotorblättern, Generatoren, Getrieben, Steuerungssystemen und anderer Komponenten.

Oberflächenbearbeitung

In dem Rotorblattbereich geht es viel um den Schutz und die Bearbeitung der Oberflächenbeschichtung. Die Rotorblätter sind dem Wind, den Temperaturen und anderen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Die Pflege macht einen bedeutenden Teil der Arbeiten am Rotorblatt aus. Diese können entweder über das Seil, oder eine Arbeitsbühne erreicht werden. Hier sind Industriekletter:innen mit Vorkenntnissen aus der Oberflächenbearbeitung besonders gefragt, z.B. Tischler:innen, Maler & Lackierer:innen, oder Faserverbundstechniker:innen, etc.

Elektrotechnik

Windkraftanlagen sind elektrische Systeme. Industriekletter:innen müssen nicht in der Lage sein, elektrische Komponenten zu überprüfen, Wartungsarbeiten durchzuführen und möglicherweise Fehler zu beheben, aber dies ist von Vorteil und macht bestimmte Einsätze erst möglich. Kenntnisse über Schaltpläne, Verkabelung und Messgeräte sind ebenfalls sehr hilfreich.

Mechanik

Da Windkraftanlagen auch mechanische Komponenten haben, sollten Industriekletter:innen mechanische Komponenten überprüfen, warten und gegebenenfalls reparieren können. Weiterbildungen zu Lagern, Getrieben, Hydrauliksystemen oder Schweißarbeiten werden häufig von den jeweiligen Windenergiedienstleistern übernommen.

Umweltschutz

Hast Du als Industriekletter:in ein Bewusstsein für Umweltschutzfragen? Folgst Du umweltfreundlichen Praktiken und führst Du bei Bedarf umweltbezogene Inspektionen oder Tests durch? Dann ist der Job als Industriekletter:in in Berlin genau das Richtige für Dich.

Meteorologie

Als Industriekletter:in bist Du bereits im Interpretieren von Wetterdaten geübt und kannst die Auswirkungen von Wind und anderen meteorologischen Bedingungen auf Deine Arbeit an den Anlagen beurteilen.

Neuer Job? Industriekletter:in in Berlin

Durch die städtische Umgebung können Service und Wartung von Windkraftanlagen Herausforderungen mit sich bringen. Der begrenzte Platz und die Nähe zu anderen Gebäuden und Infrastrukturen können die Arbeiten mit Maschinen erschweren. Dann sind Industriekletter:innen in Berlin gefragt.

Die Arbeit in den Windparks findet jedoch hauptsächlich deutschland- und europaweit statt. Du solltest definitiv bereit sein, beruflich auf Reisen zu sein, wenn Du in der Windenergie arbeiten möchtest. Die wenigsten Jobs werden direkt in Berlin sein.

Du solltest flexibel, gut ausgebildet und bereit für den Einsatz sein. Windkraftanlagen werden immer komplexer und technologisch fortschrittlicher. Industriekletter:innen müssen sich mit den modernen Systemen und Komponenten vertraut machen.

In einer Stadt wie Berlin, in der die Stromversorgung eine wichtige Rolle spielt, kann es einen hohen Zeitdruck geben, um Wartungsarbeiten an den Windkraftanlagen durchzuführen und mögliche Ausfallzeiten zu minimieren. Industriekletter:innen müssen effizient arbeiten, um diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Bist Du bereit für die Herausforderung Windenergie?

  1. Du hast einen Kletterschein und Lust auf eine neue Aufgabe?
  2. Du bist höhentauglich und wetterfest?
  3. Du hast einen Führerschein Klasse B?
  4. Du bist bereit beruflich deutschland- /europaweit im Einsatz zu sein?
  5. Du hast Lust an der Energiewende mitzuwirken?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Wir stehen gerne für weitere Fragen persönlich zur Verfügung.