UK-Firma Correll wird Teil der RTS Gruppe

Kristin Schmidt

Kontakt

Kristin Schmidt

+49 421 696 80 044

kristin.schmidt@rts-wind.de

Die RTS Wind Limited (UK) freut sich, ihr Produktportfolio entscheidend erweitern zu können.

Durch die Übernahme der Elektroinstallationsfirma „Correll Services“ aus Großbritannien, deren Spezialgebiet bereits im Bereich der Erneuerbaren Energien liegt, kann sich RTS ab sofort auch auf diesem Gebiet professionell aufstellen.

Correll Services blickt auf 20 Jahre Erfahrung in der Elektroindustrie zurück. Ihr hohes Können im Bereich Hoch-, Mittel- und Niederspannung, Glasfaser- und Kabelservice hat das Correll-Team bereits international in namenhaften Projekten für große Kunden der Windbranche – On- und Offshore – bewiesen.

Das Correll-Team wird den Grundstein der neuen High Voltage Unit bei RTS bilden.

 

Link zur Correll Internetpräsenz: http://www.correllservices.com/

Link zur RTS Wind Limited: http://www.rts-wind.co.uk/

 

 

Ivo Lippe, Vorstand RTS Wind AG

“Die Übernahme zeigt, wie sehr sich die RTS der Weiterentwicklung des eigenen Service-Portfolios verschrieben hat. Wir sind bereit zu investieren. Wir freuen uns - zusammen mit Correll - daran zu arbeiten, einen wertvollen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen.”

  • rts mitarbeiter lippe

Zum Vergrößern bitte anklicken.

Sam Dowey, Geschäftsführer Correll

“Wir sind froh über die Übernahme, weil beide Seiten stark profitieren werden. RTS bietet seinen Kunden nun ein noch attraktiveres Dienstleistungsspektrum an. Correll hat als Teil der Unternehmensgruppe mehr finanzielle Sicherheiten und die Chance, größere Projekte im Bereich Erneuerbare Energien anzunehmen."

  • sam dowey

Zum Vergrößern bitte anklicken.